Seminararbeit marketing


10.01.2021 10:06
Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media (1543
Marketing.1 Definition von Marketing.2 Notwendigkeit des Marketing.3 Ziele des Marketing.4 Formen des Marketing. Marktforschung.1 Aufgaben und Ziele der Marktforschung.2 Erhebungsarten.3 Erhebungsziele.4 Anwendungsgebiete der Marktforschung.5 Allgemeine Beschreibung und Definition von Mrkten. Konomische und psychologische Ziele. Die Zusendung der Seminararbeit in digitaler Form dient der berprfung auf ein mgliches Plagiat. Dadurch sollen Eigenschaften wie bspw. Eine Funktion, die sich in fast jedem Unternehmen, egal ob es sich um einen Konzern, ein mittelstndiges Unternehmen oder einen kleinen Handwerksbetrieb handelt, etabliert hat. Mit nur einem geringen Marktwachstum entfllt ein groer Teil des Umsatzes auf den Wiederkauf von Produkten und Dienstleistungen. Wurde das Marketing in den ersten Jahren der Nachkriegszeit noch mit dem Abschluss von Verkaufsvertrgen, also mit einem Verkaufskonzept gleichgesetzt, wird Marketing heute in vielen Unternehmen als Teil der Unternehmensphilosophie angesehen.

Die Note fr die Veranstaltung setzt sich aus der Gewichtung der Note der Seminararbeit (60) und der Note der mndlichen Leistungen (40) zusammen. Als PDF) via E-Mail an Ihren Betreuer. Die Veranstaltung erfordert von den Studierenden die eigenstndige Bearbeitung eines vorgegebenen spezifischen Themas unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten und auf der Basis der Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens. Die folgende Abbildung zeigt die wichtigsten Marketingziele: Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 1 - Marketingziele 10 Empirische Untersuchungen belegen, dass heute das Ziel der Kundenzufriedenheit der hchste Stellenwert beigemessen wird. Der wesentliche Nachteil liegt in der mangelnden Aktualitt der Daten und zum anderen lassen sich nicht alle vorhandenen Daten auf die aktuelle Problemstellung anwenden, so dass eine Sekundrerhebung oftmals nicht ausreichend ist. Abbildung 15 - Diversifikationsstrategien und ihre Erfolgschancen. Im Folgenden werden beide Erhebungsarten kurz beschrieben. Es werden keine Befragungen durchgefhrt, bei denen Personen Antworten auf gestellte Fragen geben sondern die Verhaltensweise wird beobachtet. Produzierte Gter und Dienstleistungen, den Wnschen und Bedrfnissen der potentiellen Kunden anzupassen, ist es notwenig, diese Prferenzen herauszufinden und sie somit bestenfalls befriedigen zu knnen. Zur Ermittlung dieser Daten bezglich Kunden und Konkurrenten wird die Marktforschung genutzt, die durch Sammlung, Aufbereitung, Analyse und Interpretation von Daten ber Marktgegebenheiten informiert.

Durch Internetverkauf TV Shopping) und gleichzeitig die Umweltfreundlichkeit von Unternehmen und Produkten zu kommunizieren, ist das Marketing heute von grter Notwendigkeit. Der Unterschied liegt darin, dass bei den Verbrauchsgtern der Nutzen wie Geschmack, gesunde Produkte und die Optik kommuniziert werden, bei Gebrauchsgtern stehen die Funktionalitt, Kundenservice und ein gutes Design im Vordergrund. Im Laufe der 60er Jahre vernderten sich die Mrte aufgrund des immer grer werdenden Angebotes zu einem Kufermarkt.5 Ein Kufermarkt ist dadurch gekennzeichnet, dass das Angebot die Nachfrage bersteigt,.h. Im Investitionsgtermarketing spielt nicht das Massenmarketing sondern der persnliche Verkauf die wichtigste Rolle. Weitere Informationen zur Seminarplatzvergabe finden Sie auf der. Zum Aufbau der Arbeit ist zu sagen, dass sie einen Umfang von 32 Seiten zuzglich Inhalts-, Abbildungs- und Literaturverzeichnis aufweist. Es handelt sich um eigens fr die Problematik erhobene Informationen, die das Treffen von Entscheidungen, unter Abwiegen von Chancen und Risiken, erleichtern. Einige der bisher vergebenen Themen standen in Verbindung mit Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls.

2.3 Ziele des Marketing Das Marketing als eine moderne Unternehmensphilosophie betrachtet, beinhaltet eine Ausrichtung aller Unternehmensbereiche auf den Markt. Marktforschung.1 Aufgaben und Ziele der Marktforschung Mehrfach wurde jetzt bereits darauf hingewiesen, das Marketing ein Grundhaltung in einem Unternehmen verkrpert, die eine konsequente Ausrichtung aller unmittelbar und mittelbar den Markt berhrenden Entscheidungen an den Erfordernissen und Bedrfnissen der tatschlichen und. Neben der materiellen Leistung, welche bspw. Themen fr Abschlussarbeiten: Die Themen der Abschlussarbeiten weisen in der Regel einen Bezug zu Kursen des Lehrstuhls auf, fhren aber in jedem Fall deutlich ber diese hinaus. Wird alternativ die Abgabe eines Exposs gefordert. Durch ihre hhere Wiederkaufsrate tragen zufriedene Kunden berproportional zur Sicherung der Unternehmensziele bei und sind somit ein wichtiger Faktor fr den langfristigen Unternehmenserfolg.

Sekundrerhebung Als Sekundrerhebungen bezeichnet man alle Auswertungen bereits vorhandener Daten, die ursprnglich fr andere Zwecke erhoben wurden. Der technologische Fortschritt, die Vernderung der Einkommenskluft, die dringliche Umweltproblematik und auch die jngsten Sparmanahmen vieler Regierungen verschrfen die Wettbewerbssituation erheblich.8 Gerade durch diese Vernderungen der Wettbewerbssituation wird vielen Unternehmen die groe Notwendigkeit des Marketings bewusst. Das Ziel der Marktforschung ergibt sich aus der Aufgabe und liegt darin, durch fundierte Informationen mglichst gute Entscheidungen zu treffen, wobei das Risiko minimiert und die Chancen wahrgenommen werden sollen. Angebotshufigkeit, mindestens alle zwei Semester, verknpfung mit anderen Modulen/Veranstaltungen, dieses Modul vertieft und erweitert die Veranstaltungen Grundlagen des Marketing und Strategisches Marketing und Marktanalyse. Die Marketingstrategie liegt darin, dass das positive Image durch alle beteiligten Personen des Unternehmens nach auen in Form von Werbung, ffentlichkeitsarbeit, Service und persnlichem Verkauf getragen wird. In diesem Sinne sind die Marketingziele, genau wie die Ziele der weiteren funktionalen Teilziele, eng mit den Unternehmenszielen verknpft. Anschlieend folgt das Kapitel Marktforschung, welches einen berblick ber die Notwendigkeit und Mglichkeiten von Marktforschung sowie die verschiedenen Erhebungsformen beschreibt. Anforderungen: Anfertigung eines Exposs, abfassung einer Seminararbeit (ca. Weitere Vernderungen wie bspw.

Aus dieser Not entwickelte sich die moderne Denkweise des Marketing, welche die Ausrichtung aller Unternehmensfunktionen auf den Markt zur Folge hat.7 Heute, im Jahre 2004, hat sich die Wettbewerbssituation weiter verschrft. Bei der Sekundrerhebung werden keine neuen Daten gewonnen sondern bereits vorliegende Daten analysiert und aufbereitet, so dass diese Daten ebenfalls eine Entscheidungsgrundlage bilden. Angeboten werden kann, fr den Verkauf von Investitionsgtern entscheidend. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass sich das Konsumgtermarketing an eine breite Masse der Bevlkerung wendet, ein sog. Weitere Hinweise: Die grndliche und ber die angegebenen Quellen hinausreichende Literaturrecherche ist fr die erfolgreiche Teilnahme am Seminar unverzichtbar. Abbildung 18 - Absatzwege. Zum anderen besteht die Mglichkeit der Sekundrerhebung, auch Sekundrforschung genannt. Voraussetzungen fr die Annahme: Erfolgreiche Teilnahme an einem Seminar des Marketing-Lehrstuhls.

Konsumgter werden wiederum in Verbrauchsgter und Gebrauchsgter unterschieden. Genauer formuliert bedeutet Marketing Planung, Koordination und Kontrolle aller auf die aktuellen und potenziellen Mrkte ausgerichteten Unternehmensaktivitten mit dem Zweck einer dauerhaften Befriedigung der Kundenbedrfnisse und der Erfllung der Unternehmensziele andererseits.3 Eine weitere Definition nach Kotler/Bliemel definiert Marketing wie folgt. Abbildung 5 Marktarten, abbildung 8 - Kriterien zur Marktsegmentierung. Verbrauchsgter sind materielle Gter, die verbraucht werden wie bspw. Weitere Vorteile sind bspw.

Man unterscheidet in innerbetriebliche und auerbetriebliche Quellen, die relevante Daten zur Verfgung stellen knnen. In der Praxis greifen Unternehmen grundstzlich bei Problemen, die eine Marktforschung bedrfen, auf die Sekundrforschung zurck, da diese wesentlich kostengnstiger als die Primrerhebung durchzufhren ist. Gebrauchsgter sind materielle Gter mit lngerer Lebensdauer wie bspw. Aktive Teilnahme an allen Seminartagen, nicht bestandene oder erbrachte Leistungen knnen zum Ausschluss der Teilnehmer fhren. Teilnahmevoraussetzung, leistungsnachweis des Moduls Marketing, leistungsnachweis, der Leistungsnachweis umfasst die Erstellung einer schriftlichen Seminararbeit nach wissenschaftlichen Formvorschriften, die Prsentation und Verteidigung der Inhalte, die aktive Teilnahme an der Diskussion im Rahmen der Verteidigung der weiteren Seminarthemen und die Moderation der Diskussion eines weiteren Seminarthemas. Die Ergebnisse sind im Plenum zu prsentieren und zu verteidigen. Um etwaige Zielkonflikte zu vermeiden, ist es unerlsslich, die Ziele der einzelnen Teilbereiche miteinander abzustimmen, um eine mglichst gute Gesamtzielerreichung bei den Unternehmenszielen zu gewhrleisten.9 Bei den Marketingzielen gibt es in der Literatur verschiedene Unterscheidungen.

Der Lehrstuhl bietet in der Regel in jedem Semester Seminare fr das Fach Marketing. Unter Marktforschung wird also das systematische und methodisch einwandfreie, laufende oder fallweise Untersuchen eines Marktes verstanden, mit dem Ziel Entscheidungen in diesen Bereichen zu treffen und zu erklren.15 Die Marktforschung wird somit als eine Institution mit Servicecharakter angesehen, die Entscheidungen. Fr ein erfolgreiches Dienstleistungsmarketing ist es notwendig, dass dem potentiellen Kunden ein positives Image verkauft wird. Im Laufe der Zeit steigerten die Unternehmen die Produktionsmengen und aufgrund dieser entstandenen Massenproduktion wuchs das Angebot an Waren und Dienstleistungen. Wenn Sie beabsichtigen, Ihre Abschlussarbeit am Lehrstuhl fr Marketing zu schreiben, melden Sie sich hierzu whrend des Seminar-Semesters ber das WebRegis-System der FernUniversitt online. Vorbereitung des Vortrags und der Moderation (inkl. Erstellung der Seminararbeit (inkl.

Vor allem auf Mrkten mit rcklufigen bzw. Der krzere Zeitaufwand, der in Anspruch genommen werden muss, der niedrigere Personalaufwand sowie der leichtere Einstieg ins Thema.18 Die Sekundrforschung weist allerdings auch Nachteile auf, die eine Durchfhrung einer Primrerhebung notwendig machen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer. Modern betrachtet wird das Dienstleistungsmarketing deshalb auch als Imagemarketing bezeichnet.12 Neben diesen Grundformen gibt es noch folgende besondere Marketingformen, die aufgrund der vorgeschriebenen Seitenzahlbegrenzung fr Hausarbeiten nicht nher beschrieben werden:13 - Beschaffungsmarketing - Handelsmarketing - Internationales Marketing - Social Marketing (Non-profit-Marketing). Damals wurde Marketing als eine Manahme angesehen, die ausschlielich das Ziel hatte, die eigenen Produkte zu verkaufen, also rein quantitativ betrachtet.1 Im Laufe der Zeit hat sich allerdings ein Wandel auf den Mrkten vollzogen, der die Unternehmen zwang, von der konservativen. Der Seminarschein wird erteilt, sofern die gesamte Seminarleistung mit mindestens "ausreichend" bewertet wurde. Dafr ist es notwendig, dass das Unternehmen eine gute Corporate-Identity-Politik betreibt. Um unsere Webseite fr Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu knnen, verwenden wir Cookies und speichern anonyme Nutzungsdaten. Voraussetzungen fr die Annahme: Im, bachelorstudiengang wird die erfolgreiche Teilnahme an mindestens einer Klausur eines B-Moduls (Grundlagen des Marketing oder Marktforschung und Sektorales Marketing) vorausgesetzt. Zu den Grundformen zhlen: - Konsumgtermarketing - Investitionsgtermarketing (heute auch hufiger als B2B (Business to Business) Marketing bezeichnet) - Dienstleistungsmarketing Konsumgtermarketing Bei Konsumgtern handelt es sich um Gter des tglichen Bedarfs, die von Privatpersonen gekauft werden.

Sie wird Studierenden, die eine Bachelorarbeit im Themengebiet Marketing schreiben wollen, nachdrcklich empfohlen. Marketingstrategien.1 Allgemeines.2 Marktsegmentierungsstrategie.3 Wettbewerbsstrategie.4 Produktstrategie.5 Produktpositionierung 5 Marketingpolitische Instrumente.1 Allgemeines.2 Produktpolitik.3 Kontrahierungspolitik.5.4 Distributionspolitik.5 Kommunikationspolitik, literaturverzeichnis, abbildungsverzeichnis, abbildung 1 - Marketingziele, abbildung 2 - Mglichkeiten der Informationsbeschaffung. Ein Ausblick folgt in dieser Hausarbeit nicht, da diese Arbeit einen berblick ber Marketing schaffen soll und keinen bestimmten Sachverhalt kommentiert. Prsenzzeit im Seminar (Vor- und Nachbesprechung, Blockveranstaltung oder laufende Veranstaltung) 30 Std. In dieser Zeit wurde dem Marketing keine besonders wichtige Rolle zuteil, da das grte Problem der Unternehmen nicht der Absatz ihrer Produkte sondern die Ausweitung der Produktionsmenge war. Abbildung 4 - Relevante Informationen fr die Marktforschung.

Neue materialien