Hausarbeit literaturwissenschaft


09.01.2021 18:47
Literaturwissenschaft - Moderne Literatur
zu werden, die sie dann fr fnf Jahre im Konzentrationslager Ravensbrck inhaftierten, ist weltbekannt. Johann Wolfgang Goethe (28.8.1749-22.3.1832) verbrachte viele Jahre bis zu seinem Tode mit dem Fauststoff. Die Lebensgestaltung jedes einzelnen stand stark unter dem Druck gesellschaftlicher. Ungewhnlich kurz nach seinem Erscheinen wird der Roman in zahlreiche Sprachen bersetzt; mittlerweile ist er in 24 Sprachen erhltlich. Die lateinischen Zitate sind aus der Vorstellung der Zwei-Bcher-Lehre heraus entstanden, wonach der Mensch aus der Bibel von Gott erfahren kann, aber auch die Natur fr ihn wie ein Buch ist, das von den Geheimnissen Gottes kndet.

Ein zweiter Teil der Arbeit wird sich der Interpretation des Gedichtes Tulci widmen. Wird und der dargestellte Einzelfall als ein sinnenhaft-anschaul. Er verfgt ber ein Vermgen, das ihm ein luxurises Leben ohne Arbeit gestattet, schlielich lehnt er jegliche Art von Leistung grundstzlich ab: (.) und ich hatte eine souverne Verachtung fr alle, die etwas leisten wollten. Da die sozialen, politischen und kulturellen Aspekte nicht immer klar voneinander zu trennen sind, widmen sich die Kapitel der Arbeit einzelnen Problemen, in denen diese Aspekt teilweise zusammenflieen. Ausgehend von einem berblick zum Forschungsstand und einer allgemeinen Einfhrung in die Rezeption des Don Quijote soll textvergleichend genauer darauf eingegangen werden, was im Detail an diesen Episoden von roher Realistik und Spitzbberei gekrzt und verndert wird. Die Errterung der Probleme ist zwar immer auf Peru als den Handlungsort des Romans beschrnkt, doch die Problematik kann ohne weiteres als beispielhaft fr den gesamten hispanoamerikanischen Raum betrachtet werden.

Bei der Betrachtung sogenannter Heimatromane mu deshalb zwischen unterschiedlichen Entstehungszeiten und -rumen ebenso differenziert werden wie zwischen verschiedenen Autoren und ideologischen Standpunkten. Zechs Beziehung zum intellektuellen Belgien betrifft insbesondere seine Arbeit als bersetzer und Nachdichter Emile Verhaerens. Im Zentrum dieser Seminararbeit soll es darum gehen, die absolutistischen Positionen, vertreten durch Alphonse und Henrique, und die aufklrerische Auffassung des Infanten kontrastiv herauszuarbeiten. Poes theory of short story:. Hier mchte ich einen einfhrenden berblick ber Entstehung, Aufbau und Stilmittel des Romanes geben sowie Probleme ansprechen, die eine Interpretation aufwirft. Er hatte das Glck, in einem intellektuellen Umfeld gro zu werden, mit einer Familie, die eine gesicherte Stellung in der Gesellschaft hatte. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Betrachtung genau dieser mrchenhaften Elemente und Strukturen in Hartmanns von Aue Erec. Ist er der rechtliche und moralische Mrder seines Vaters und indirekt auch seiner Mutter, oder ist er nur Mittel zum Zweck, um die Snden seiner Vorfahren auszubaden? Hausarbeit Literatur: Sind die Kinderbcher Erich Kstners heute noch aktuell? Alles, was man wahrnimmt, hat Verweischarakter aus etwas Hheres.

Hausarbeit Literatur: Das Volksbuch von Doktor Faust Faust ist ein Bauernsohn von christlichen Eltern und wird in Rod bei Weimar geboren. Hausarbeit Literatur: Der Ekelbegriff am Beispiel Hugo von Hofmannsthals und Franz Kafkas. Ein Dinggedicht enthlt die poetische Darstellung eines Objekts, eines zumeist intensiv wahrgenommenen Gegenstandes der ueren Wirklichkeit. Lt sich dieses pauschale Urteil hier besttigen? Erst nach dem Ende des ersten Weltkriegs vollzieht sich eine tiefgreifende Wandlung in Stil und Anspruch der Bukowiner Literatur.

Weil beide Aspekte nicht unabhngig von der Dramaturgie besprochen werden knnen, sind sie so eingebunden. Die Soziologie will das Miteinander der Menschen verstehen. Es wird nach seinem Tod zwar von einer knappen Hand voll Menschen genannt, darunter bemerkenswerter Weise von.T.A Hoffmann, aber es bleibt bis zur ersten Interpretation von Hanna Hellmann 1911, die es als Schlssel zu Kleists Gesamtwerk versteht, unbercksichtigt. Die Sprachproblematik soll im Folgenden behandelt werden. So it was Alice Walker fifty years later who found Hurstons voice and gave it to a modern-day society. LOlive entsteht vor dem Romaufenthalt des Dichters und knpft an die Tradition der petrarkistischen Liebeslyrik. Doch in der Geschichte gab es immer wieder einzelne Frauen, die aus der vorgeschriebenen Rolle auszubrechen versuchten. Will sie etwas Allgemeines ber die Welt oder das Leben aussagen?

Beispiel fr eine daraus ableitbare Regel der Moral oder. Sein Talent des Schauens und Betrachtens mit dem Verstndnis des politisch Geschulten (befhigten ihn die ganze Problematik der Zeit zu erkennen, in einem Augenblick, als andere sich noch von dem Glanz des neuen Kaiserreiches blenden lieen, und darum konnte er auch. Seminararbeit Kunstgeschichte: Licht als Thema in der Kunst der Gruppe Zero Vom Werkbestand ausgehend, versucht Teil 1 der vorliegenden Arbeit daher drei grundlegende Anstze zu unterscheiden, wie die Zero-Knstler Licht thematisieren. Dem Wunsch nach Flucht geht. Dabei wird der Begriff der Kraft eine besondere Rolle spielen. Kenne ich die erzhlende Person jedoch nicht, ist sie mir fremd und das was sie mir Erzhlt unter Umstnden berhaupt nicht nachvollziehbar, so beginne ich mich zu fragen.

Die Grundlage dieser Arbeit ist die Autobiographie Als Gefangene bei Stalin und Hitler. In this paper I will discuss the relationship between the characters Jeanette and her mother. Im Mittelpunkt der Arbeit steht eine Analyse der Grostadtgeschichten, die das Leben des modernen Grostadtmenschen zum Thema haben. Hausarbeit Literatur: Heinrich von Kleist Der Findling Projektion, Polaritt, Paradoxie das sind die drei elementaren Bestandteile von Heinrich von Kleists Erzhlung Der Findling. Hausarbeit Literatur: Christa Wolfs Kassandra Die Erzhlung Kassandra erfhrt schon seit ihrer Erscheinung eine intensive, breitgefcherte literaturwissenschaftliche Beschftigung, die aufgrund der Vielschichtigkeit und sich daraus ergebenden vielfltigen Deutbarkeit des Werkes.

Obwohl sein Hauptwerk in einer Schaffensperiode von nur 2 Jahren entstand, wurde er zu einem bedeutenden Dichter des Expressionismus. Dieser empfindet seine Kindheit im Nachhinein. Hausarbeit Literatur: Walter Paters Philosophie des Augenblicks Walter Horatio Pater ( ) gilt als einer der bedeutendsten Vertreter des englischen sthetizismus und als ein Wegbereiter der Moderne. Der Schlussteil soll auf die eingangs gestellte Frage eingehen und klren, ob ich mich rgern darf, und was das ber mich als Zuschauer aussagt. Betrachtet man das Wirkliche unter abstrakten Gesichtspunkten, reduziert sich alles, was darber zu sagen ist, auf derart vage Allgemeinheiten, da sie keinerlei Einflu auf die geistige Verfassung haben knnen., schreibt August Comte in seinem Werk Cours de philosophie positive. Leider ist es auch indirekt der Grund fr Horvths frhen Tod im Alter von nur 37 Jahren, da er nach Paris fuhr um Verhandlungen ber eine mgliche Verfilmung seines Buches zu fhren, wo er wenige Tage nach seinem Treffen.

Hausarbeit Literatur: Sprache und Sprachkritik bei Hugo von Hofmannsthal Gemeint sind des Dichters Augen, und von Weltanschauung ist somit die Rede. Nach dem Studium hatte Paul Maar viele. Hausarbeit Literatur: Die Einsamkeit und Isolation der Kreatur in Mary Shelleys Frankenstein Zu Mary Shelleys Roman Frankenstein gibt es mehr als 25 Verfilmungen, die erste 1910 als Stummfilm, die letzte 1994 unter der Regie von Kenneth Branagh. Neben diesen eher ideologischen gearteten Momenten zeitgeschichtlicher Aktualisierung sollen jedoch auch politische Momente wie das Problem des Verhltnisses von Lehnsherr zu Vasall respektive der Zentralgewalt zur Landesgewalt und seine Auswirkung auf den Eneit diskutiert werden (Abschnitt III.). Von dem Moment an, als Wilhelm im Taumel seiner ungengsamen Liebe (156) genau jenes Halstuch Marianes. Etwas, was auf berlieferungen, Mrchenhaftes, aber auch Geheimnisvolles hinweist. Ein Hauptgrund dafr ist wahrscheinlich der, dass es sich bei den Rubern um Schillers erstes Werk handelt.

Das Hauptaugenmerk meines Deutungsansatzes wird im folgendem auf einer theologischen Betrachtungsweise liegen. Sein Vater Christian David Lenz ist ein pietistischer Pastor. Hugo von Hofmannsthal macht sich diese Komik erzeugende Struktur nicht nur zu Nutze, sondern nimmt sie gar zum Thema seines 1921 uraufgefhrten Lustspiels Der Schwierige. Die Besprechung des Filmendes in Kapitel 6 bildet den Abschluss der dramaturgischen Analyse, da es so einfacher ist, sich auf den Zuschauer und dessen Filmerlebnis zu beziehen. Seminararbeit Literatur: "Lessings dramentheoretischer Ansatz im Briefwechsel ber das Trauerspiel" Lessings dramentheoretischer Ansatz im "Briefwechsel ber das Trauerspiel" Im Rahmen meiner Seminararbeit habe ich mich mit Lessings Entwicklung des Begriffs des "Brgerlichen Trauerspiels" in Deutschland beschftigt. Er besa ein Talent faszinierende Stcke fr die Theaterbhne zu schreiben, mit denen er jedermann in seinen Bann ziehen konnte. Frisch hat seinen Roman als Bericht konzipiert.

Neue materialien